Wir nutzen Cookies auf unserer Internetseite, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie hier.
Wenn die Kraft zu Ende geht, ist Erlösung Gnade. Alles hat seine Zeit, die Zeit der Liebe, der Freude und des Glücks, die Zeit der Sorgen und des Leids. Es ist vorbei. Die Liebe bleibt.
Bruno Polster
26. Juli 1920 2. Februar 2017
Panketal
Waltraud Polster als Ehefrau sowie die Kinder Harald Polster mit Christel,
Gisela Karge mit Klemens und Bärbel Karge mit ihren Familien
Die letzte Ehre dürfen wir unserem Ehemann und Vater, Schwiegervater, Opa und Uropa bei der Urnenbeisetzung
am Freitag, dem 3. März 2017 um 15 Uhr in der Friedhofskapelle in Schwanebeck, Zillertaler Straße, erweisen.

Kondolenz

Ihre Kondolenz:
Ihr Name:
Hinzufügen

Tipp: Kondolenztexte finden Sie auf Trauersprueche.de

Trauerspruch

Wenn die Kraft zu Ende geht, ist Erlösung Gnade. Alles hat seine Zeit, die Zeit der Liebe, der Freude und des Glücks, die Zeit der Sorgen und des Leids. Es ist vorbei. Die Liebe bleibt.
Ruth Krzak, Thu Mar 09 00:00:00 CET 2017
Ihr Trauerspruch:
Ihr Name:
Hinzufügen

Tipp: Trauersprüche finden Sie auf Trauersprueche.de

Trauerlied

Ihr Youtube-Link:
Ihr Name:
Hinzufügen

Tipp: Trauerlieder finden Sie u.a. bei Youtube.de

Haben Sie Fragen zur Traueranzeige? Rufen Sie uns an unter (040) 209 311 966 oder schreiben Sie eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .
Bewertung dieser Seite: 0 von 5 Punkten (0 Bewertungen)
Finden Sie diese Seite hilfreich? Geben auch Sie mit einem Klick auf die Sterne Ihre Bewertung ab.
(1 Stern: Wenig hilfreich, 5 Sterne: Sehr hilfreich)
Weitere Traueranzeigen