Wir nutzen Cookies auf unserer Internetseite, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Presseinformationen von Ruheinfrieden.de

Herzlich Willkommen im Pressebereich von Ruheinfrieden.de. Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen zu unserem Unternehmen. Für weiterführende Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Traueranzeige bei RuheInFrieden integriert in einer Trauerkarte

Tue Jun 11 00:00:00 CEST 2013 – Traueranzeigen in lokalen Tageszeitungen informieren schon seit mehreren hundert Jahren über einen Todesfall. Weiter entfernt lebende Verwandte oder Freunde erreicht diese Anzeige jedoch nicht. Das Gedenkportal RuheInFrieden.de hat sich diesem Problem angenommen und bietet Trauernden die Möglichkeit, eine Anzeige für einen Verstorbenen zu schalten oder unter einer bestehenden Traueranzeige zu kondolieren. Weiterlesen...

Humorvoller Umgang mit dem Tod: Lustigste Traueranzeigen Deutschlands gewählt

Tue Oct 23 00:00:00 CEST 2012 – Pro Jahr werden in Deutschland rund eine halbe Million Traueranzeigen veröffentlicht. Neben klassischen Trauerbekundungen gibt es darunter immer wieder ausgefallene und selbst lustige Anzeigen. Das Trauerportal RuheInFrieden.de sowie die Autoren Dr. Christian Sprang und Dr. Matthias Nöllke, die bereits zwei Bücher zu außergewöhnlichen Traueranzeigen veröffentlicht haben, ließen die zehn humorvollsten Anzeigen wählen. Über 30.000 Menschen wurden dazu befragt. Weiterlesen...

Start von RuheInFrieden.de: Gründer von Bestattungen.de setzen auf Online-Trauer

Thu Oct 11 00:00:00 CEST 2012 – Jährlich werden in Deutschland rund 500.000 Traueranzeigen veröffentlicht - nur jede zehnte davon im Internet. Zudem nutzen bisher nur wenige Menschen Online-Gedenkportale, um ihr Beileid auszudrücken oder Verstorbenen zu gedenken. Die Macher des Vergleichsdienstes Bestattungen.de wollen dies ändern. Mit RuheInFrieden.de startet jetzt ein Trauerportal, das mehr Menschen für das Thema Trauer im Internet gewinnen soll. Weiterlesen...

Zum Unternehmen

Das Trauerportal RuheInFrieden.de bietet Hinterbliebenen die Möglichkeit, individuelle Online-Traueranzeigen für Verstorbene zu erstellen. Nutzer können anschließend Beileidsbekundungen einstellen und die Traueranzeige mit Webinhalten wie Musikvideos, Social-Media-Profilen oder eigenen Webseiten des Verstorbenen verlinken. Das komplette Angebot ist für Nutzer kostenlos.

Pressekontakt

GBV Gesellschaft für Bestattungen und Vorsorge mbH
Sebastian Müller
Arndtstraße 25, 22085 Hamburg

E-Mail:presse@ruheinfrieden.de
Telefon:(040) 209 311 967
Fax:(040) 209 311 963